17. März 2019
Gestern fand die Erste-Hilfe-Ausbildung bei uns statt. An verschiedenen Stationen gab es teils Neues zu erlernen, wie z.B. der Umgang mit dem Spineboard, welches auf unserem künftigen Einsatzfahrzeug verlastet sein wird. Aber auch immer wiederkehrende wichtige lebenserhaltende Maßnahmen, wie die Herz-Lungen-Wiederbelebung oder auch das Anlegen von Verbänden wurde aufgefrischt.
27. Februar 2019
Kürzlich fand die Jahreshauptversammlung der GemeindeFEUERWEHR Besitz statt. Der Einladung der Wehrführung folgten viele Kameradinnen und Kameraden. Auch eine Delegation der Jugendfeuerwehr, einige Gäste, sowie Mitglieder der Förderabteilung, fanden an diesem Abend den Weg ins Dorfgemeinschaftshaus. Zunächst wurde den im letzten Jahr verstorbenen Kameraden Roland Kraft und Uwe Reddöhl, langjähriger Wehrführer, gedacht. Im weiteren Verlauf zog Gemeindewehrführer Ronny Kubat Bilanz über das ver

26. Januar 2019
Gestern Abend fand der erste Dienst des neuen Jahres statt, bei dem dieses Mal die Theorie im Vordergrund stand. Zuerst erläuterte uns Justin, worauf es bei der Einsatzhygiene ankommt. Gerade nach Brandeinsätzen setzen sich Feuerwehrfrauen und -männer einem enormen gesundheitlichen Risiko aus. Laut internationaler Studien haben Feuerwehrleute im Verhältnis zum Bevölkerungsdurchschnitt ein etwa 30 Prozent höheres Risiko, an Krebs zu erkranken. Umgangssprachlich gibt es dafür auch schon einen
30. November 2018
Am Freitag stand der monatliche Ausbildungsdienst auf dem Programm. Aufgeteilt in drei Gruppen, mussten verschiedene Einsatz-Szenarien bewältigt werden. Unter Leitung von unserem Gruppenführer Tommy wurde ein Verkehrsunfall simuliert. Ein Transporter war mit einem Hydranten kollidiert, eine Person war verletzt und musste später unverzüglich aus dem Fahrzeug gerettet werden, da dieses Feuer fing. An einer weiteren Station wurde uns unter Leitung von unserem Atemschutzgerätewart Sebastian der

11. November 2018
Fernab von Alltagsstress, Einsatz- und Ausbildungsdienst haben wir zusammen mit den Kameraden der Feuerwehren Neu Gülze/Zahrensdorf und Kuhlenfeld unseren Kameradschaftsabend zelebriert. Nach der Begrüßung durch die Wehrführer der drei Feuerwehren und einem Grußwort der Bürgermeister wurde unser Wehrführer Ronny zum Brandmeister befördert. Im Anschluss haben wir uns am großartigen Buffet gestärkt und bis in die frühen Morgenstunden ordentlich das Tanzbein geschwungen.
02. Juli 2018
Am vergangenen Freitag wurden wir in den Gefahrgutzug West des Landkreises Ludwigslust-Parchim aufgenommen. Nachdem die Freiwillige Feuerwehr Boizenburg entschied, den CBRN-Erkundungskraftwagen (CBRN ErkW) abzugeben, haben unter anderem auch wir uns auf dieses Fahrzeug beworben. Es wird eingesetzt, um chemische, biologische, radiologische und nukleare Kontaminationen zu erkennen und zu messen. „Dass wir tatsächlich den Zuschlag bekommen haben, habe ich so absolut nicht erwartet und ich sehe dies

03. Juni 2018
Gestern fand der Amtsausscheid des Amtes Boizenburg Land und der Stadt, in Neu Gülze bei angenehmen Temperaturen und bester Organisation statt. An dieser Stelle möchten wir den Kameraden der FFw Neu Gülze/ Zahrensdorf noch herzlich zum 90. Jubiläum gratulieren. Wir waren, wie im letzten Jahr, mit einer Gruppe und zwei Staffeln vertreten. So konnten wir unsere Platzierungen aus dem Vorjahr noch einmal verbessern. Die Staffel der "alten Herren" belegte den 4. Platz.
14. April 2018
An den letzten beiden Wochenenden haben eine Kameradin und sieben Kameraden unserer Wehr am Atemschutzgeräteträger-Lehrgang an der Kreisfeuerwehrschule in Hagenow teilgenommen. Nach viel Theorie und Praxis haben Lena Bechump, Christian Reinicke, Dirk Müller, Justin Pfohl, Dustin Porath, Tobias Porath, Dennis Hinzmann und Kristoph-Felix Piepke den Lehrgang erfolgreich beendet.

27. Februar 2018
Am Sonnabend fand die Jahreshauptversammlung der GemeindeFEUERWEHR Besitz statt. Der Einladung der Wehrführung folgten viele Kameradinnen und Kameraden. Auch eine Delegation der Jugendfeuerwehr, einige Gäste, sowie Mitglieder der Förderabteilung, die vorher ihre Jahreshauptversammlung abhielt, fanden an diesem Abend den Weg ins Dorfgemeinschaftshaus nach Besitz. So zog der Gemeindewehrführer Ronny Kubat, nach der Begrüßung, Bilanz über das vergangene Jahr.
17. Dezember 2017
Gestern fand die Weihnachtsfeier der GemeindeFEUERWEHR Besitz statt. Nach der Begrüßung durch den Gemeindewehrführer Ronny Kubat folgten einige Ehrungen. Roland Kraft, Dustin Porath und Tommy Kubat wurde für ihre Arbeit im „Spritzenhuus“ gedankt. Die Kameraden haben mit Weiteren das Dorfgemeinschaftshaus in Blücher renoviert und somit eine gemütliche Atmosphäre für Feste und Dienste der GemeindeFEUERWEHR Besitz geschaffen.

Mehr anzeigen